Datenschutz

 

Datenschutzerklärung

Stand: 05/2018

Kontaktdaten

 

Tel.:  07321/71386
Email:  info@metallbau-tix.de

Öffnungszeiten
 

Mo. - Do.  7.00 - 16.30

Freitags    7.00 - 13.30

© 2015 by Metallbau Tix

Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Die im Rahmen Ihrer vorgenommenen Registrierung, oder bei Ihrer Bestellung erfaßten Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und Bestellungen genutzt. Dies schließt mit ein, dass wir im Rahmen Ihrer Bestellung und zum Zwecke der Warenlieferung allein Ihre Lieferanschrift an das ausführende Logistikunternehmen weitergeben. Haben Sie sich desweiteren für unseren Newsletter angemeldet, werden Ihre Daten hier für die Zusendung genutzt, eine darüber hinaus gehende Nutzung ist ausgeschlossen.

 

Datenschutzbeauftragter: Sascha Maier, Tel. 07321/71386, Email: sascha.maier@metallbau-tix.de

 

Müssen Sie Ihre Daten bereitstellen?

Im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung müssen Sie nur diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für den Beginn, die Durchführung und Beendigung einer Geschäftsbeziehung notwendig sind. In bestimmten Fällen ist die Bereitstellung personenbezogener Daten zwingend erforderlich, da wir sonst Ihr Anliegen (z.B. Bestellungen, Ausstellen von Urkunden zur Vorlage bei Ämtern) nicht durchführen können. Insbesondere bei Vertragsabschlüssen zur digitalen Beauftragung ist die Bereitstellung von personenbezogenen Daten gesetzlich vorgeschrieben.

 

Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Das Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO), auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO), auf Löschung (Art. 17 DS-GVO), auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO), auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO), auf Widerspruch (Art. 21 DS-GVO), auf Beschwerde bei der Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO i.V.m. §19 BDSG), auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO). Eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke (z.B. der Weitergabe von Daten an Dritte oder zu Werbezwecken) kann jederzeit widerrufen werden.  Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die uns vor Inkrafttreten der DS-GVO erteilt worden sind. Der Widerruf ist jedoch erst für die Zukunft wirksam. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon ausgenommen. Bei Punkt 1 und 3 gelten Einschränkungen gemäß §§ 34 und 35 BDSG. Wenn Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, schicken Sie uns eine E-Mail mit Ihren Wünschen an info@metallbau-tix.de  Wählen sie unter Betreff das Stichwort Datenschutz.

 

Cookies

Während Ihres Besuchs in unserem Online-Shop und auf unserer Homepage werden auf Ihrem Computer (soweit Ihr Browser dies akzeptiert) sog. Cookies gespeichert, die Informationen zu Ihrem derzeitigen Warenkorbinhalt enthalten. Dadurch ist es uns möglich, Ihren Warenkorb auch nach Verlassen unseres Shops zu erhalten. Rückschlüsse auf Ihre Person, Ihre Kundendaten oder den Inhalt Ihres Computers sowie die Übertragung von Viren o.ä. sind hierbei technisch ausgeschlossen.

 

Bonitätsüberprüfung

Sofern wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die SCHUFA Holding AG und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

 

WhatsApp-Kommunikation

Wenn Sie uns über WhatsApp eine Nachricht schreiben, übermitteln Sie uns damit Ihre Telefonnummer. Diese wird auf gesicherten Servern der Firma Metallbau Tix gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Wir verwenden die Nummer nur für die WhatsApp-Kommunikation mit Ihnen. Bitte beachten Sie jedoch die WhatsApp-Bedingungen, auf die wir keinen Einfluss haben. Wenn Sie WhatsApp auf Ihrem Handy installieren und nutzen, stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp zu. Diese beinhalten unter anderem, dass Sie der WhatsApp Inc. Zugriff auf Ihre Telefonnummer und die auf Ihrem Telefon gespeicherten Kontakte gewähren. Bei Fragen persönlicher oder vertraulicher Natur (d.h. mit Inhalten, die personenbezogenen Daten betreffen) sollte zur weiteren Korrespondenz eine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angegeben werden, da wir solche Fragen nicht per WhatsApp beantworten. 

 

Ihre persönlichen Daten werden bei der Übertragung einer Bestellung zu unserem Online-Shop und weiter zu uns mit einer sicheren Verschlüsselungstechnik, der SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer Technology) mit einem 128/256 Bit Schlüssel geschützt. Damit ist sicher gestellt, dass Unbefugte Ihre persönlichen Daten bei der Übertragung nicht lesen können. Wird seitens Ihres Browser keine Verschlüsselung unterstützen, werden Ihre Daten nicht übertragen. In diesem Falle erhalten Sie von Ihrem Internet-Browser eine Fehlermeldung.

 

Datenspeicherung

Ihre Adress- und Bestelldaten, welche Sie im Rahmen einer Registrierung bzw. einer Bestellung in unserem Online-Shop eingegeben haben, können Sie mit Angabe Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort jederzeit in unserem Kundenbereich einsehen, ändern oder eine Löschung beantragen. Sollten Sie Ihr Passwort einmal vergessen haben, senden wir Ihnen dieses gern kurzfristig zu. Den Umfang der bei uns gespeicherten Daten können Sie somit jederzeit einsehen. Sofern keine gesetzlichen Bestimmungen dagegensprechen (z.B. Aufbewahrungspflicht für Rechnungen) können Sie diese Daten löschen lassen. Wir verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung sowie gemäß der vom Gesetzgeber geforderten Aufbewahrungsfrist. Darüber hinaus bewahren wir personenbezogene Daten für eine angemessene Zeit auf, um Sie bei weiteren Aufträgen und Anliegen gezielter beraten zu können.

 

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen finden Sie auf: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Fragen können Sie auf nachfolgenden Wegen an uns richten:

 

Schicken Sie uns Ihre Anfrage per Mail an: info@metallbau-tix.de
oder rufen Sie uns einfach an: +49 / (0)7321 / 71386
oder schicken Sie Ihre Anfrage per Fax an: +49 / (0)7321 / 73288